Ahrend und Reuter- Ahrend Rechtsanwälte und Notare – Erbrecht
Erbrecht

Erbrecht

Erbrecht

Das Erbrecht ist ebenso wie das Familienrecht als fünftes Buch Teil des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB). Es unterstreicht den im Grundgesetz (GG) verankerten Gedanken von Freiheit und Gleichheit, der Eingang gefunden hat in die Testierfreiheit und das in Art. 14 GG verankerte persönliche Eigentum schützt. Am 1. Januar 2010 trat das Gesetz zur Änderung des Erb- und Verjährungsrechts in Kraft, das im Rahmen der Erbschaftsreform reformiert wurde. Dessen Hauptziel ist die Modernisierung der Pflichtteilentziehungsgründe sowie die Kürzung der Verjährungsfrist auf drei Jahre. Im Mittelpunkt des Erbrechts stehen erbrechtliche Auseinandersetzungen zwischen den Erben über die Rechtmäßigkeit eines Testaments oder Erbvertrages.

 
Sylvia Reuter-Ahrend
Klaus Ahrend
Goethestraße 4